Hier bauen wir
BAUMANN Wintergarten Kronach
Designpreis Oberfranken 2010-2011
Wintergartenausstellung Oberfranken
Wintergärten in Coburg

Landkreis Coburg

Cabrio-Veranda® in Holz-Aluminium-Konstruktion

  • Grundfläche: ca. 3,90 x 2,20 + 2,40 x 1,00 m mit Dachüberstand
  • Traufhöhe: ca. 2,10 m
  • Holzart: Birke, Streichqualität
  • Farbgestaltung der Aluteile: RAL 9006
  • Dacheindeckung mit Verglasung aus 10 mm VSG, Beschichtung mit dualaktivem Selbstreinigungseffekt
  • Ausführung: Ganzglas-Schiebedrehelemente traufseitig und seitlich, Verglasung in 8 mm ESG sowie Festlement zur Ostseite, Verglasung mit 5 mm Floatglas
  • Beleuchtungseinrichtung mit 3-Phasen-Lichtschienen

Landkreis Coburg

  • Grundfläche ca. 6,00 m x 6,60 m
  • Grundfläche der Überdachung: ca. 2,70m x 6,60m
  • Trauf- und Firsthöhe ca. 2,20 m und 3,00 m
  • Holzfarbe: Classic Wood DSL
  • Farbgestaltung der Aluteile: DB 701
  • Dachverglasung aus Sicherheitsisolierglas inkl. Selbstreinigungseffekt
  • Öffnungen: 5 Schiebe-Kipp-Türen, 4 motorische Dachlüftungsflügel, Zuluftflügel
  • Beschattung: mittels Sonnensegel, 16 Bahnen motorisch

 



"Hell. Groß. Inspirierend."

Der ursprünglich ans Haus gebaute Wintergarten war schon ca. 30 Jahre alt und wurde kaum genutzt, weil er vom Wohnzimmer durch Terrassentüren abgetrennt war. Das sollte nun alles anders werden: Baumann Wintergarten plante den PanoramaGarten in doppelstöckiger Ausführung ohne Schrägen, mit großen Fensterflächen und wenig Unterteilungen.

Heute bildet der Wintergarten auf einer Fläche von 7,90m x 2,50m eine Einheit mit dem Wohnzimmer - ein fließender Übergang sozusagen. Der PanoramaGarten hat viel Licht ins Haus gebracht und läßt auch die Bilder der Kundin wunderbar erstrahlen!

 

 



Die Zeitschrift Wintergärten, verlegt vom Wintergarten Fachverband e.V., erscheint alle zwei Jahre. Auch in der aktuellen Ausgabe wird die Leistung von BAUMANN Wintergarten, Mitglied des Fachverbands, wieder zwei Mal gewürdigt! Das erste Objekt beschreibt die Orangerie, die wir für unsere Kunden in Thüringen realisierten. Das zweite Objekt ist deshalb interessant, weil die Kundin gleich zwei Wohn-Wintergärten innerhalb von 10 Jahren mit uns baute!

 

Viel Spaß beim Schmökern!

 

"Unser Haus hat durch die beiden Wintergärten als "Doppelspitze" noch mehr gewonnen: An Helligkeit, an Großzügigkeit, an Gemütlichkeit"

Nach 12 Jahren bekam der schon "gereifte" Wintergarten im Norden (Außenansicht - links; genutzt als Esszimmer) einen „Zwillingsbruder“ im Süden (Außenansicht - rechts), bauartgleich wie die Konstruktion aus dem Jahr 1998. Die hohe Giebelkonstruktion wurde wieder an die Wohnhausarchitektur angepasst, die ausgeprägte, thermische Konvektion sorgt in beiden Bereichen für ein ganzjährig vorzügliches Klima. Neu ist am "jüngeren Bruder" die 3-fach-Verglasung mit einem fantastischen Ug-Wert, der die Energiekosten im Winter auf ein Minimum reduziert und im Sommer - selbst bei bei einer Außentemperatur von nahezu 30 Grad - die Wärme schön draußen läßt. Genutzt wird der neue Anbau zur Südseite als Bibliothek und Lese-/Aufenthaltsraum. Die beiden Türme sind durch ein kleines Flachdach räumlich verbunden. Sonnenschutzgläser und Jalousien sorgen für allzeit angenehme Lichtverhältnisse, auch bei hochstehender Sonne.

 

Der PanoramaGarten® von BAUMANN Wintergarten wird im Detail vorgestellt

Sonnenplattform: Reportage über den Glasanbau "PanoramaGarten", vorgestellt in der Rubrik Ratgeber Wintergarten der Spezialzeitschrift
Das Haus der Kundenfamilie in Coburg wird vom großen Krüppelwalmdach mit niedriger Traufe dominiert. Deshalb ist ein einstöckiger, neutraler Anbau mit Traufanschluss die ideale Lösung.

 

 

Familie Münch, Raum Bayreuth

Dachverglasung aus 8 mm Verbundsicherheitsglas, 2 St. Giebeldreiecks-Verglasungen in 4 mm ESG, Bodenschiene für Schiebe-/Drehtür-System in bodenbündiger Ausführung

"Mit der Terrassenverglasung auf dem Balkon, nutzen wir unseren "Hochsitz" fast bei jedem Wetter!"

Immer häufiger ist der Kundenwunsch, nicht nur die Terrasse, sondern auch den Balkon wind- und wettergeschützt zu verglasen. Kein Problem - wie diese Kundenreferenz unserer Familie aus dem Raum Coburg zeigt.

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum" - diesem Motto folgte unsere Kundenfamilie und baute mit uns den PanoramaGarten®, eine Neuentwicklung aus dem Hause BAUMANN.

Jetzt auch: Ein Wintergarten mit Flachdach. Unsere Kunden dachten schon eine Weile darüber nach, den großen Wohn- und Eßbereich und die offene Küche mit einem Wintergarten zu erweitern, um im Mittelpunkt des Hauses noch mehr Lichteinfall zu ermöglichen. Aufgrund der Südlage entschied man sich für den PanoramaGarten® mit Flachdach zur Wohnraumerweiterung. Der PanoramaGarten® besticht durch seine rahmenlose, bodenbündige Verglasung, die Glas-auf-Glas-Stöße in den Ecken und den reduzierten Einsatz tragender Säulen. Damit setzt dieser Wintergarten mit seinem Flachdach neue Maßstäbe in Punkto Transparenz und Leichtigkeit. Die Schiebetür ist barrierefrei konstruiert, da im Boden - nicht wie sonst bei den Wintergartenkonstruktionen - keine Rahmenteile vorhanden sind. Die drei Außenjalousien verschwinden unsichtbar im Dachüberstand.
Unsere Kundin schwärmt von Ihrem neuen Lieblingsplatz mit dem 180-Grad-Panorama und freut sich schon auf den Winter. Dann will sie vom PanoramaGarten® den Blick auf den Kachelofen im Wohnzimmer genießen, wenn das Holz so richtig schön darin knistert und wohlige Wärme verbreitet.

 

®=angemeldet

Familie Gagel, Raum Coburg

BAUMANN Wintergarten setzt mit dem PanoramaGarten® neue Maßstäbe in Punkto „Leichtigkeit“ durch den stark reduzierten Einsatz von tragenden, konstruktiven Bauteilen begrenzt auf ein Minimum. Dabei dominieren rahmenlos eingebaute, bodenbündige Verglasungen und Glas-auf-Glas-Stöße in den Ecken. Somit bietet der PanoramaGarten® absolute Transparenz für einen nahezu unbeschränkten Rund-um-Blick bei maximalem Lichteinfall.

Im Detail:

  • Dacheindeckung mit Seekieferplatte in leichtem Gefälle u. Rhepanolfolie und Gipskarondecke als Untersicht
  • Wärmeschutzglas für die senkrechte Verglasung, ug-Wert = 1,0 W/m²K
  • 3 Dreh/Kipptüren
  • 3 Elektro-Außenjalousien Lamellen in RAL 9007
  • 2 Glasheizkörper mit Funkthermostat

Familie Holland, Rödental/Coburg

Cabrio-Veranda® in Holz-Aluminium-Konstruktion, Pultdachform - seitlich abgewalmt - hagelsicheres Dachglas, 2 Giebeldreiecks-Verglasungen in 4mm ESG, Ganzglasschiebewände, Geländer- und Balkonverkleidung in Aluminium mit Verbundsicherheitsglas, 1 Türelement inklusive abschließbarer Drehtür, 2 Kippflügel mit thermohydraulischem Antrieb, Sonnensegel, per Schiebestock bedienbar.

Familie Franck, Coburg

Wintergarten in Holz-Aluminium-Konstruktion, Pultdachform, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit BioClean und 10-Jahres-Garantie, Wärmeschutzglas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 1,0 W/m²K), 1 Schiebekipptür, 1 Zuluftungflügel, 1 Abluftflügel motorisch, Wintergartensteuerung, innenliegendes, motorisches Sonnensegel mit 6 Bahnen, Außenjalousien

Familie Dr. Curio, Coburg

Wintergarten in Holz-Aluminium-Konstruktion unter bestehender Dachkonstruktion, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Sonnenschutz- und Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit BioClean und 10-Jahres-Garantie, 3-fach-Glas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 0,5 W/m²K), 4 Schiebetüren, 2 motorische Dachlüftungsflügel, 2 motorische Zuluftgeräte, Wintergarten-GG-Steuerung für 12 Gruppen. innenliegendes, motorisches Sonnensegel mit 6 Bahnen, 4 motorische Außenanlagen, Lichtschienen und Downlights

Familie Jung, Neustadt bei Coburg

Cabrio-Veranda® in Holz-Aluminium-Konstruktion, Pultdachform, hagelsicheres Dachglas mit BioClean, 8 Ganzglasschiebewände, Sonnensegel, per Schiebestock bedienbar, 2 Drehkippfenster, 2 motorische Giebellüftungen

Familie Minh Phang Duong, Coburg

Wintergarten in Holz-Aluminium-Konstruktion, Pultdachform über Eck, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärme- und Sonnenschutzglas - 3-fach verglast - mit 10-Jahres-Garantie (ug-Wert = 0,5 W/m²K), 3-fach-Verglasung in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 0,5 W/m²K), 1 Drehkipptür, 2 Drehkippfenster, 2 Schiebetüren

Familie Hartleb, Weidhausen/Coburg

Wintergarten in Holz-Aluminium-Konstruktion, Pultdachform mit ca. 50cm hohem Binder bis knapp unter die bestehende Wohnhausdachrinne, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärme- und Sonnenschutzglas mit 10-Jahres-Garantie, Wärmeschutzglas mit BioClean in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 1,0 W/m²K), 1 Schiebetür in Überbreite, 2 motorischer Dachlüftungsflügel, 1 elektromagnetisches Zuluftgerät, 1Dreh/Kippfenster, innenliegende Sonnensegel, Faltstores, Wintergarten-GG-Steuerung, Schneefang

Familie Radtke, Coburg

Wintergartenanbau in Holz–Aluminium-Konstruktion, Pultdachform, hagelsicheres Dachglas mit 10-Jahres-Garantie und BioClean sowie Sonnenschutz-Beschichtung, 2 Dachlüftungsflügel mit Temperaturfühler und Regenschutzsteuerung, 2 Drehkippfenster, 2 Schiebekippfenster, innenliegende Sonnensegel, elektromotorische Außenjalousien

Im Zuge der Neugestaltung des Gartens, wurde der lang gehegte Wunsch, die Terrasse als Wintergarten zu nutzen, realisiert. Dadurch wurde eine schöne Verbindung zwischen Haus und Garten geschaffen. Aus optischen Gründen, entschied man sich für abgechrägte Ecken im Wintergarten. Die Ziersprossen der Hausfenster wurden im Wintergarten als optisches Element aufgenommen.

Zwischen Wohnhaus und Schwimmteich, auf der ehemaligen Terrasse, findet nun das Familienleben statt, soweit der Job der Tierarztfamilie die Zeit zuläßt. Um so intensiver wird hier die gemeinsame Freizeit erlebt; ein Pultdachwintergarten mit Gaube wurde architektonisch an den harmonisch gegliederten Baukörper angebaut.

Eine Holzkonstruktion in naturgrün mit durchdachtem Sonnenschutz, sowie Aquacleanglas für geringeren Reinigungsaufwand. Den Kindern macht die Konstruktion besonders viel Spaß - kann man doch jetzt über die geöffnete Schiebetür vom Wintergarten aus Anlauf nehmen ins erfrischende Nass des Schwimmteiches.

Bei dieser zweigeschossigen Aluminium-Konstruktion wurden die statisch erforderlichen und zur Aussteifung nötigen Konstruktionsteile von der Hüllfläche getrennt. Die hochfesten Stahlteile für die Unterkonstruktion wurden dabei bewusst sehr technisch gehalten.

Die einzelnen erforderlichen Spannungsquerschnitte ergeben sich aus der statischen Berechnung. Zusätzliche Windaussteifungen wurden mit einem symmetrischen Rundstahlverband eingebracht. Zur Auflockerung wurden alle IPE-Träger in harmonischem Abstand rund ausgelasert.

Die senkrechten Pfosten sind zur Betonung mit einem U-Profil abgedeckt, während die waagrechten Riegel Wetterschutz bieten. Die Verschraubung der Elemente erfolgte bewusst sichtbar mit VA-Material. Die leichten Lamellen der außenliegenden elektronischen Raffstoren passen gut zur Konstruktion.

Eine eigenwillige Konstruktion wurde im Jahr 2003 in Sonnefeld ausgeführt. Eine Brettschichtholz-Konstruktion in heller Farbe auf der Innnenseite und deckender, UV-stabiler Lasur außen waren gefordert. Außerdem wurde die Verglasung von außen durchgeführt, Holzglasleisten sind auf der Innenseite nicht sichbar.

Die vor dem Wintergarten angesiedelte Freifläche kann dank eines weit auskragenden, festeingedeckten Vordaches vielfältig genutzt werden und bietet zudem Schutz vor Landregen und UV-Licht. So läßt sich der Sommer in Deutschland bei jedem Wetter genießen.

Gleich nach Feierabend ins Grüne – das war der Wunsch des Bauherrn. So entstand über den Dächern von Neustadt dieser Wintergarten. Nicht nur die Lage im 3. Stockwerk in der Innenstadt ist außergewöhnlich, auch die Montage war spektakulär. Entstanden ist ein kleines Paradies, welches der Buchhändler Markus Stache gerne zum „Probelesen“ nutzt. Das dahinterliegende Dachgeschoss im Fachwerkstil wurde vom Besitzer-Ehepaar in Kleinarbeit zu einem wunderbaren neuen Zuhause umgestaltet.

Bis ins kleinste Detail durchdacht ist der Wintergarten unserer Kundenfamilie aus Lautertal bei Coburg. Hier ist eine neue Dimension von Wintergarten entstanden – sowohl von der Nutzung als auch von der technischen Ausstattung, alles ist perfekt. Der großzügige Tisch lädt ein zum Verweilen – die gemütliche Sesselgruppe am Kaminofen ist als Leseecke ideal – die Bar zum Genießen eines „Feierabend-Drinks“. Alles in allem ein Raum für die ganze Familie und natürlich auch für Gäste.

Familie Efinger, Weitramsdorf/Coburg

Wintergarten in Holz-Aluminiumkonstruktion, Pultdachform, beidseitig abgeschrägt, hagelsicheres Wärmeschutzglas mit BioClean im Dach, Wärmeschutzglas in den Stehwänden, Sonnensegel
Schneelast max. 1.0 kN/m²

Familie Frühauf, Creidlitz/Coburg

Wintergarten in Holz-Aluminiumkonstruktion, Pultdachform, hagelsicheres Dachglas mit Wärme- und Sonnenschutzglas und BioClean, 3-faches Wärmeschutzglas in den Stehwänden, Wintergartensteuerung mit Touchscreen, Sonnensegel. Schneelast max. 1.0 kN/m²

Seite 1 von 2

Aktuelle Nachrichten

Hier bauen wir

  • Terrassenverglasung in Holz-Aluminium-Konstruktion, Flachdach mit Oberlicht, frei stehend, Raum Kronach, Oberfranken

    Terrassenverglasung in Holz-Aluminium-Konstruktion, Flachdach mit Oberlicht, frei stehend, Raum Kronach, Oberfranken
    Landkreis Kronach Diese Cabrio-Veranda® in Holz-Aluminium-Konstruktion und einem Flachdach mit Oberlicht ist eine frei stehende…

    weiterlesen...

Wintergartenausstellung

  • Cabrio-Veranda®: Terrasse und Wintergarten in einem

    Cabrio-Veranda®: Terrasse und Wintergarten in einem
    Mit der Cabrio-Veranda® von BAUMANN Wintergarten genießen Sie Ihre Terrasse bei jedem Wetter entweder als…

    weiterlesen...

Wintergärten eingeschossig

  • Ganzjährige Terrassennutzung in Kronach

    Ganzjährige Terrassennutzung in Kronach
    Die Terrasse ganzjährig nutzen zu können, ohne den Freisitz ganz aufgeben zu müssen, war der…

    weiterlesen...

Cabrio-Veranda®

  • Cabrio-Veranda® als effektiver Wind- und Regenschutz im Raum Kronach

    Cabrio-Veranda® als effektiver Wind- und Regenschutz im Raum Kronach
    "Die Terrasse ist zur Wetterseite hin gebaut. Da musste unbedingt noch ein Schutz her." Als…

    weiterlesen...

Diese Seite Freunden empfehlen

Mit den nachfolgenden Buttons können Sie unsere Seite weiterempfehlen. Sie willigen ein, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienst übertragen und ggf. dort gespeichert werden. Näheres erfahren Sie unter in unseren Infos zum Datenschutz.