Hier bauen wir
BAUMANN Wintergarten Kronach
Designpreis Oberfranken 2010-2011
Wintergartenausstellung Oberfranken
Wintergärten in Oberfranken

“Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang im Wintergarten"

Die selbst gebaute Terrassenkonstruktion - vornehmlich aus Holz - war stark renovierungsbedürftig; der Putz bröckelte bereits an vielen Stellen ab. Nach langen Überlegungen und vielen Beratungsgesprächen, entschied sich unsere Kundenfamilie aus der Nähe von Hof, Oberfranken, dann für die solide Lösung eines zweistöckigen Wintergartens von BAUMANN, um alle Wünsche und Anforderungen zu berücksichtigen. Heute kann sich die Familie das Wohnen ohne Wintergarten nicht mehr vorstellen! Es hat das Haus optisch aufgewertet und vor allem ganz viel Licht ins Haus gebracht. In der früher von den Eltern genutzten Wohnküche zur Nordseite, sitzt heute nur noch selten jemand. Das ganz „Leben“ spielt sich im Wintergarten ab, einschließlich Gemüseputzen oder Obstschälen. Auch die Enkel lieben es, im großen Wintergarten übernachten zu dürfen! Der Wintergarten im Erdgeschoss schuf zusätzlich die Voraussetzungen für eine Raumerweiterung der Wohnung im zweiten Stock. Hier entstand ein zweiter Wintergarten, der als Esszimmer genutzt wird, mit einem tollen Panoramablick ins Grüne, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang inklusive!

"Unser Haus hat durch die beiden Wintergärten als "Doppelspitze" noch mehr gewonnen: An Helligkeit, an Großzügigkeit, an Gemütlichkeit"

Nach 12 Jahren bekam der schon "gereifte" Wintergarten im Norden (Außenansicht - links; genutzt als Esszimmer) einen „Zwillingsbruder“ im Süden (Außenansicht - rechts), bauartgleich wie die Konstruktion aus dem Jahr 1998. Die hohe Giebelkonstruktion wurde wieder an die Wohnhausarchitektur angepasst, die ausgeprägte, thermische Konvektion sorgt in beiden Bereichen für ein ganzjährig vorzügliches Klima. Neu ist am "jüngeren Bruder" die 3-fach-Verglasung mit einem fantastischen Ug-Wert, der die Energiekosten im Winter auf ein Minimum reduziert und im Sommer - selbst bei bei einer Außentemperatur von nahezu 30 Grad - die Wärme schön draußen läßt. Genutzt wird der neue Anbau zur Südseite als Bibliothek und Lese-/Aufenthaltsraum. Die beiden Türme sind durch ein kleines Flachdach räumlich verbunden. Sonnenschutzgläser und Jalousien sorgen für allzeit angenehme Lichtverhältnisse, auch bei hochstehender Sonne.

 

Familie Kinzl, Raum Hof

Wintergarten im 1. OG, aufgeständert, mit fest eingedecktem Dach sowie Unterbauelementen im EG. Dacheindeckung mit leichtem Gefälle, 3-fach-Isolierverglasung Climatop Ultra N für die senkrechte Verglasung, ug-Wert = 0,5 W/m²K, Verbundsicherheitsglas im Brüstungsbereich EG und OG, 2 elektr. Außenjalousien für die Süd- und Westseite im OG, Lamellen in RAL 9007 Graualu, Jalousieblenden pulverbeschichtet in DB 704 IG, Wetterstation mit Touchscreen-Display

  • im OG: 1 Drehkippfenster, 1 Schiebekippfenster,1 Schiebekipptür
  • im EG: 1 Drehkippfenster, 1 Schiebekippfenster


Wintergartenerweiterung im Erdgeschoss, Pultdachform ohne Dachüberstand:

  • Dachglas, Ausführung in ESG/VSG-Wärmeschutzglas ug-Wert = 0,5 W/m²K    
  • senkrechte Verglasung in Wärmeschutzglas ug-Wert = 1,0 W/m²K
  • Verbundsicherheitsglas in den Brüstungsbereichen unten und oben am Balkonanschluss
  • 1 Drehtür und 1 Oberlicht, 2 Drehkippfenster, 1 Dachlüftungsflügel motorisch, 1 Zuluftflügel motorisch
  • Sonnensegel motorisch, 5 Bahnen, in Führungsschienen laufend
  • Wintergarten-Steuerung für 6 Gruppen

Familie Münch, Raum Bayreuth

Dachverglasung aus 8 mm Verbundsicherheitsglas, 2 St. Giebeldreiecks-Verglasungen in 4 mm ESG, Bodenschiene für Schiebe-/Drehtür-System in bodenbündiger Ausführung

Familie Baumann, Raum Bayreuth

  • Dacheindeckung mit Seekieferplatte in leichtem Gefälle u. Rhepanolfolie und Gipskarondecke als Unterschicht mit Wärmedämmung und Dampfbremse
  • 3-fach-Wärmeschutzglas für die senkrechte Verglasung, ug-Wert = 0,5 W/m²K
  • Dachrinne 3-seitig
  • Wandanschlüsse an den Bestand
  • 2 Schiebetüren als bodenbündige Konstruktion
  • Außenjalousien mit Elektroantrieb - 1 St. zur Südseite – 3 Behänge zur Westseite inkl. speziell ausgebildeter Jalousieblenden
  • Wintergarten-Steuerung, inkl. Wetterstation, mit Touch-Screen-Display

Familie Dalke, Raum Hof

Hagelsicheres Verbundsicherheitsdachglas (16mm) mit Selbstreinigungseffekt, 18 Ganzglasschiebewände aus 8 mm ESG-Verglasung, 2 St. Drehknauf für Innen- und Außenbedienung, Bodenanschluss als bodenbündige Schiene

Familie Fischer, Raum Kronach

3-fach-Isolierverglasung, ug-Wert = 0,5 W/m²K, 2 Schiebekipptüren, Wintergartensteuerung für die zwei Außenjalousien mit Elektroantrieb, Wärmedämmung mit Dampfbremse im geputzten Bereich

 

"Wir lieben es, draußen zu sein und sitzen sogar bei Wintersonne in unserer Cabrio-Veranda!"

Unsere Kundenfamilie machte sich schon seit einiger Zeit Gedanken über die Verschönerung ihrer Terrasse, die "in die Jahre" gekommen war. Beim Besuch der BAUMANN Wintergarteninsel kam der "AHA-Effekt": Die Cabrio-Veranda ermöglichte genau das, wonach sich die Garten- und Blumenfreunde sehnten: Geschützt drinnen und draußen zugleich! Topfpflanzen, wie z.B. der Oleander, gedeihen prächtig und kommen jetzt erst viel später in ihr Winterquartier als vorher. Selbst bei Minusgraden nutzen die Besitzer die Cabrio-Veranda, dann natürlich eingehüllt in warme Decken!

"Mit der Terrassenverglasung auf dem Balkon, nutzen wir unseren "Hochsitz" fast bei jedem Wetter!"

Immer häufiger ist der Kundenwunsch, nicht nur die Terrasse, sondern auch den Balkon wind- und wettergeschützt zu verglasen. Kein Problem - wie diese Kundenreferenz unserer Familie aus dem Raum Coburg zeigt.

Der Panorama Wintergarten zeichnet sich aus durch eine transparente und barrierefreie Wintergartenkonstruktion, die sich in viele bestehende Wohnsituationen einfügen läßt.

BAUMANN Wintergarten setzt mit dem PanoramaGarten neue Maßstäbe in Punkto „Leichtigkeit“ durch den stark reduzierten Einsatz von tragenden, konstruktiven Bauteilen begrenzt auf ein Minimum. Dabei dominieren rahmenlos eingebaute, bodenbündige Verglasungen und Glas-auf-Glas-Stöße in den Ecken. Somit bietet der PanoramaGarten einen nahezu unbeschränkten Rund-um-Blick bei maximalem Lichteinfall.

Der Panorama Wintergarten erfüllt die Anforderungen an heutiges Bauen und Wohnen: Der PanoramaGarten ermöglicht Kleinkindern, Eltern mit Kinderwagen oder auch älteren Menschen den barrierefreien Zugang vom Innenraum nach draußen auf die anschließende Terrasse oder in den Garten. BAUMANN Wintergarten bietet den Kunden eine große Auswahlmöglichkeit hinsichtlich technischer Features:

  • Außenjalousien verdeckt eingebaut in den Dachüberstand
  • Wintergartensteuerung mit Touchscreen zur Regulierung der gesamten Technik wie Jalousien, Außenbeleuchtung, indirekte Beleuchtung mit LEDs sowie Heizung oder auch Surround-Sound-System
  • Optimal isolierte Fenster in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 0,5 W/m²K) dank Wärmeschutzglas
  • Auf Wunsch ist auch ein Glasoberlicht möglich, beispielsweise als hagelsicheres 3-fach-Isolierglas mit 10-Jahres-Garantie und Wärmeschutz-, Sonnenschutz- sowie Selbstreinigungsbeschichtung
Abmessungen: Breite: ca. 4,50m Tiefe: ca. 3,00m
Höhe: ca. 2,80m

Farben: Aluminium außen:
waagrechte Profile: RAL 9006 Weißaluminium
Attika, Blendrahmen: DB 703
Flügelrahmen: RAL 1012 Zitronengelb

Holzfarbe innen: Perlweiß

Verglasung: Stehwand in Sonderformat, 4,5m breite Scheiben
3-fach Wärmeschutzglas, UG-Wert 0,6 W/m²K
mit warmer Kante

Öffnungen: 1 Schiebetür, schwellenlos, Typ „Patio“
1 Dreh-Kipp-Fenster

Beschattung: 1 motorische Außenjalousien

Extras: Flachdachausführung
inkl. Dämmung und Repanolfolie

Indirekte Beleuchtung mit LED´s

Bodenbündige Verglasung

"Oma, weißt Du, der Urlaub in Osttirol ist toll! Aber daheim in unserem Wintergarten ist es viel schöner!"
(Zitat der Enkelin unserer Kundin)

 

Die Terrasse und die vertäfelte Holz-/Glasfront des Hauses waren in die die Jahre gekommen. Das Kaminzimmer zugewuchert mit Sträuchern, hochgewachsene Bäume nahmen das Licht! Das ging schließlich so weit, dass sich niemand mehr im Kaminzimmer aufhielt oder noch gerne auf der Terrasse saß. Also entschloss sich unsere Kundenfamilie, einen Wintergarten mit uns zu bauen in Holz-Aluminium-Konstruktion mit selbstreinigendem Glas, 3-fach-Verglasung in der Senkrechten, Sonnenschutzglas im Giebel, der entsprechenden Be- und Entlüftung, sowie motorischen Sonnensegeln. Segel, Dachfenster und Zulüftungsflügel werden elektromotorisch mit Hilfe einer Wintergartensteuerung als Touchscreen bedient. Das Lichtkonzept planten wir ebenfalls gleich mit.
Das Ergebnis ist beeindruckend: Das Kaminzimmer wurde erweitert auf insgesamt ca. 25 Quadratmeter und lässt nun so viel Sonne in den Raum, dass dieser mittlerweile auch zum Lieblingsraum von Kindern, Enkeln und Freunden avanciert ist. Hier wird gegessen, gelesen, sich entspannt, gespielt und unser Bauherr nutzt es zusätzlich für geschäftliche Termine und Gesprächsrunden, Powerpoint-Präsentationen eingeschlossen. Eine separate Eingangstür ermöglicht den direkten Zugang zum Wintergarten.

 

Als integratives Bauteil an den Wintergarten montierten wir gleich eine Terrassenüberdachung mit - auch hier natürlich ausgestattet mit elektromotorischen Sonnensegeln. Dadurch, dass der Wintergarten etwas angebaut wurde, ist die Terrasse herrlich wind- und sichtgeschützt und vor allem sonnig!

"Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum" - diesem Motto folgte unsere Kundenfamilie und baute mit uns den PanoramaGarten®, eine Neuentwicklung aus dem Hause BAUMANN.

Jetzt auch: Ein Wintergarten mit Flachdach. Unsere Kunden dachten schon eine Weile darüber nach, den großen Wohn- und Eßbereich und die offene Küche mit einem Wintergarten zu erweitern, um im Mittelpunkt des Hauses noch mehr Lichteinfall zu ermöglichen. Aufgrund der Südlage entschied man sich für den PanoramaGarten® mit Flachdach zur Wohnraumerweiterung. Der PanoramaGarten® besticht durch seine rahmenlose, bodenbündige Verglasung, die Glas-auf-Glas-Stöße in den Ecken und den reduzierten Einsatz tragender Säulen. Damit setzt dieser Wintergarten mit seinem Flachdach neue Maßstäbe in Punkto Transparenz und Leichtigkeit. Die Schiebetür ist barrierefrei konstruiert, da im Boden - nicht wie sonst bei den Wintergartenkonstruktionen - keine Rahmenteile vorhanden sind. Die drei Außenjalousien verschwinden unsichtbar im Dachüberstand.
Unsere Kundin schwärmt von Ihrem neuen Lieblingsplatz mit dem 180-Grad-Panorama und freut sich schon auf den Winter. Dann will sie vom PanoramaGarten® den Blick auf den Kachelofen im Wohnzimmer genießen, wenn das Holz so richtig schön darin knistert und wohlige Wärme verbreitet.

 

®=angemeldet

Familie Fröschl, Raum Bayreuth

Hagelsicheres Verbundsicherheitsdachglas mit Selbstreinigungseffekt, 20 Ganzglasschiebewände aus 8 mm ESG-Verglasung, davon 6 Stück gerahmt, 2 Stück Alu-Lichtschiene mit je 2 St. Spots, Sonnensegel mit 6 Bahnen per Schiebestock bedienbar

Familie Henning, Raum Kronach

Hagelsicheres Verbundsicherheitsdachglas (10mm) mit Selbstreinigungseffekt, 11 Ganzglasschiebedrehflügel aus 8 mm ESG-Verglasung als gerahmte Ausführung; Westseite mit fest verglastem Element mit Giebeldreiecksverglasung; Sonnensegel mit 6 Bahnen, als Silberreflexgewebe mit motorischem Antrieb, 3 Aufsatzleisten mit je 3 Spot-Downlights

Familie Deuerling, Raum Kulmbach

Hagelsicheres Verbundsicherheitsdachglas mit Selbstreinigungseffekt, Ganzglasschiebewände aus 8 mm ESG-Verglasung, zur Westseite 6 Flügel, zur Südseite 3 Flügel, zur Nordseite 5 Flügel, Bodenanschluss als eingelassene Führungsschiene, Anschlussprofil am Esszimmerfenster, Sonnensegel mit 4 Bahnen per Schiebestock bedienbar

Familie Müller, Raum Kronach

Hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) sowie Sonnenschutzglas mit Selbstreinigungseffekt, Wärmeschutzglas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 1,0 W/m²K), 1 elektomotorischer Zuluftflügel, 2 Dachlüftungsflügel, 1 Schiebekipptür, Wintergartensteuerung mit Touchscreen für maximal 6 Gruppen, innenliegendes Sonnensegel mit 6 Bahnen aus Silberreflexgewebe per Schiebestock bedienbar, 3 elektromotorische Außenjalousien

Familie Peetz, Raum Hof

Hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit Selbstreinigungseffekt, Wärmeschutzglas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 1,0 W/m²K), 2 Dachlüftungsflügel mit motorischem Antrieb, 1 elektomotorischer Zuluftflügel, 1 Schiebekipptür, 1 Faltelement 3-flügelig mit integriertem Drehflügel, Wintergartensteuerung für maximal 4 Gruppen, innenliegendes Sonnensegel aus Silberreflexgewebe per Schiebestock bedienbar, 3 Beleuchtungs-Aufsatzleisten unter den Sparren

Familie Alfery, Raum Bayreuth

Hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit Sonnenschutz- und BioClean-Beschichtung, 3-facher Wärmeschutzglas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 0,5 W/m²K), VSB raumseitig im Brüstungsbereich, 2 Dachlüftungsflügel mit motorischem Antrieb, 1 elektomotorischer Zuluftflügel, 2 Schiebekipptüren, Wintergartensteuerung für maximal 4 Gruppen, innenliegendes elektromotorisches Sonnensegel aus Silberreflexgewebe.

Familie Hackel, Raum Kronach

Hagelsicheres Verbundsicherheitsdachglas mit Selbstreinigungseffekt, Festeindeckung mit 3-Schichtplatte und Einblechung unter Balkon,
Cabrio-Seitenwände als Ganzglasschiebewände aus 8 mm ESG-Verglasung, traufseitig: 6 St. Flügel - seitlich: 5 St. Flügel, 1 Festelement verglast mit Verbundsicherheitsglas 6 mm, 2 x 3-Phasen-Lichtschienen

Familie Gagel, Raum Coburg

BAUMANN Wintergarten setzt mit dem PanoramaGarten® neue Maßstäbe in Punkto „Leichtigkeit“ durch den stark reduzierten Einsatz von tragenden, konstruktiven Bauteilen begrenzt auf ein Minimum. Dabei dominieren rahmenlos eingebaute, bodenbündige Verglasungen und Glas-auf-Glas-Stöße in den Ecken. Somit bietet der PanoramaGarten® absolute Transparenz für einen nahezu unbeschränkten Rund-um-Blick bei maximalem Lichteinfall.

Im Detail:

  • Dacheindeckung mit Seekieferplatte in leichtem Gefälle u. Rhepanolfolie und Gipskarondecke als Untersicht
  • Wärmeschutzglas für die senkrechte Verglasung, ug-Wert = 1,0 W/m²K
  • 3 Dreh/Kipptüren
  • 3 Elektro-Außenjalousien Lamellen in RAL 9007
  • 2 Glasheizkörper mit Funkthermostat

Familie Ostrecha, Ebensfeld/Lichtenfels

Flachdach mit Festeindeckung, hagelsicheres Dachglas, 7 Ganzglasschiebewände mit bodenbündiger Schiene, 3 Festelemente, 8 Aluminiumstützen, 1 motorische Außenjalousie, Blende: RAL 9007, Lamellen: RAL 5014 Taubenblau

Familie Morba, Creußen/Bayreuth

Pultdachform mit Gratsparren und Abwalmung zur Süd- und Westseite, hagelsicheres Dachglas mit BioClean, 2 Giebeldreiecks-Verglasungen in 4mm ESG, 12 Ganzglasschiebewände, 1 Festelement mit Alurahmen, Traverse, Traufverstärkung, 5 Aluminiumstützen sowie 1 Holzsäule, Sonnensegel per Schiebestock bedienbar

Familie Konradi, Bayreuth

Pultdachform, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit Sonnenschutz- und BioClean-Beschichtung, Wärmeschutzglas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 1,0 W/m²K) ebenfalls BioClean-beschichtet, 2 Dachlüftungsflügel mit motorischem Antrieb, 2 elektomotorische Zuluftgeräte, 1 Schiebekipptür, Wintergartensteuerung für maximal 6 Gruppen, innenliegende Sonnensegel mit 5 Bahnen Silberreflexgewebe, teilweise elektromotorisch ansonsten bedienbar per Schiebestock

    Familie Kreuzer, Kronach

    an vorhandene Balkonseite des Wohnhauses, Pultdachform, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit 10-Jahres-Garantie, Wärmeschutzglas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 1,0 W/m²K), 1 Türanlage,1 Falttür 3-teilig, 2 elektomotorische Zuluftgeräte, 3 Dachlüftungsflügel mit motorischem Antrieb, Wintergartensteuerung, innenliegende Sonnensegel mit 9 Bahnen, bedienbar per Schiebestock, 2 Stück 3-Phasen-Lichtschienen

    Familie Förstel, Pinzberg/Forchheim

    Wintergarten in Holz-Aluminium-Konstruktion, Satteldachform mit eingeschnittenem Pultdach, hagelsicheres Isolierglas im Dach als Wärmeschutzglas (ug-Wert = 1,0 W/m²K) mit BioClean und 10-Jahres-Garantie, 3-fach-Glas in der senkrechten Verglasung (ug-Wert = 0,5 W/m²K), Sonnenschutzglas im Giebel, 2 Schiebekipptüren, 2 motorische Dachlüftungsflügel, 1 elektromotorischer Zuluftflügel, 1 Eingangstür, Wintergarten-GG-Steuerung für 5 Gruppen, innenliegendes, motorisches Sonnensegel mit 9 Bahnen, Beleuchtung: 2 Lichtschienen, 4 Aufsatzleisten mit jeweils 3 Downlights.

    Aktuelle Nachrichten

    Hier bauen wir

    • Heller Platz für den Whirlpool

      Heller Platz für den Whirlpool
      Schweinfurt Unsere Kundenfamilie aus dem Raum Schweinfurt realisierte mit uns zwei Anbauten: Im Jahr 2015…

      weiterlesen...

    Wintergartenausstellung

    • Design-Wintergarten in Weiß

      Design-Wintergarten in Weiß
      Wie wäre es mit einem lichtdurchfluteten BAUMANN Design-Wintergarten als Küche? Nicht nur die Küchenausstattung überzeugt…

      weiterlesen...

    Wintergärten eingeschossig

    • PanoramaGarten mit Oberlicht als Wohnraumerweiterung im Raum Coburg

      PanoramaGarten mit Oberlicht als Wohnraumerweiterung im Raum Coburg
      "Der Wunsch für einen Kamin ging zusammen mit einem Wintergarten in Erfüllung""Meine Frau hat sich…

      weiterlesen...

    Cabrio-Veranda®

    • Terrassenüberdachung im Raum Bamberg, NEU: Flachdach mit Oberlicht

      Terrassenüberdachung im Raum Bamberg, NEU: Flachdach mit Oberlicht
      "Nach 20 Jahren haben wir uns den Traum erfüllt."Als wir unser Haus bauten, hegten wir…

      weiterlesen...

    Diese Seite Freunden empfehlen

    Mit den nachfolgenden Buttons können Sie unsere Seite weiterempfehlen. Sie willigen ein, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienst übertragen und ggf. dort gespeichert werden. Näheres erfahren Sie unter in unseren Infos zum Datenschutz.