Berichte
BAUMANN Wintergarten Kronach
Designpreis Oberfranken 2010-2011
Wintergartenausstellung Oberfranken

Presse-Berichte

BAUMANN Wintergarten im neuen Wintergarten-Ratgeber 2016

Wintergarten von BAUMANN Wintergarten im BUND Jahrbuch 2014

BAUMANN Wintergarten ist erneut mit zwei ausführlich vorgestellten Kundenreferenzen in der Zeitschrift Wintergärten (Wintergarten Fachverband e.V.) vertreten! Hier finden Sie die Artikel über die beiden zweigeschossigen Wintergärten in Coburg beziehungsweise Schweinfurt zum Download. Falls Sie mehr sehen möchten folgen Sie Link 1 zu unserer Kundenreferenz in Coburg und Link 2 zu unserer Kundenreferenz in Schweinfurt.

 

BAUMANN Wintergarten gleich zwei Mal in der Zeitschrift "Wintergärten", Ausgabe 2014

Wintergarten von BAUMANN Wintergarten im BUND Jahrbuch 2014

Die Zeitschrift Wintergärten, verlegt vom Wintergarten Fachverband e.V., erscheint alle zwei Jahre. Auch in der aktuellen Ausgabe wird die Leistung von BAUMANN Wintergarten, Mitglied des Fachverbands, wieder zwei Mal gewürdigt! Das erste Objekt beschreibt die Orangerie, die wir für unsere Kunden in Thüringen realisierten. Das zweite Objekt ist deshalb interessant, weil die Kundin gleich zwei Wohn-Wintergärten innerhalb von 10 Jahren mit uns baute!

 

Viel Spaß beim Schmökern!

 

BAUMANN Wintergarten im BUND-Jahrbuch 2014

Wintergarten von BAUMANN Wintergarten im BUND Jahrbuch 2014

Die Redakteurin begeisterte das Wintergartenobjekt von BAUMANN Wintergarten, das wir für unser Kundenpaar im Raum Forchheim realisierten, weil hier über das Dachglas eine Photovoltaikanlage installiert wurde. Dieses ist jedoch nur eine der regenerativen Energiequellen, die bei der Sanierung und beim Umbau des Hauses Einzug erhielt.

 

Viel Freude beim Lesen!

 
 

PanoramaGarten® in Althaus Modernisieren Juni/Juli 2013

PanoramaGarten® in der Spezialzeitschrift Althaus Modernisieren/06/07 2012

Der PanoramaGarten® von BAUMANN Wintergarten wird im Detail vorgestellt

Sonnenplattform: Reportage über den Glasanbau "PanoramaGarten", vorgestellt in der Rubrik Ratgeber Wintergarten der Spezialzeitschrift
Das Haus der Kundenfamilie in Coburg wird vom großen Krüppelwalmdach mit niedriger Traufe dominiert. Deshalb ist ein einstöckiger, neutraler Anbau mit Traufanschluss die ideale Lösung.

 

 

Firmenportrait von Baumann Wintergarten im Fränkischen Tag, April 2013

Herbert Baumann hat sich in Stockheim bei Kronach seit 1983 auf die Planung und den Bau von Wintergärten spezialisiert.

Rund 100 Wintergärten und Glasanbauten pro Jahr planen, konstruieren und bauen seine Mitarbeiter, überwiegend im nordbayerischen Raum sowie in Thüringen.


Hier geht es zum Firmenportrait "Wirtschaft regional"

PanoramaGarten® vorgestellt im Fachmagazin Glaswelt, April 2013

Das Fachmagazin Glaswelt gibt Trends und Tipps für "Glashäuser"

Der barrierefreie, transparente Wintergarten wurde von BAUMANN Wintergarten passend zur modernen Architektur als festeingedeckte Flachdachkonstruktion entwickelt.

 

Weiter zum Artikel des Fachmagazins Glaswelt

Wintergarten des Monats August 2012

Die Orangerie von BAUMANN Wintergarten ist vom Wintergartenfachverband zum "Wintergarten des Monats August" gekürt worden

Die Kunden brauchten nicht lange, um sich für den Vorschlag einer Orangerie zu entscheiden, gebaut nach den neuesten, technischen Anforderungen an die Werkstoffe Holz, Aluminium und Glas.

Der Orangerie-Wintergarten in Holz-Aluminiumausführung, mit fest eingedecktem Flachdach sowie Glasoberlicht in Walmdachform und Naturschiefer in der Fassade fügt sich sehr gut in den Bestand ein.

 

Weiter zum Artikel des Wintergarten Fachverbands

Cabrio-Veranda® im Special Interest-Magazin Althaus Modernisieren Juni/Juli 2012

Cabrio-Veranda® im Special Interest-Magazin Althaus Modernisieren/06/07 2012

Detaillierte Vorstellung der zweistöckigen Cabrio-Veranda® von BAUMANN Wintergarten

Sonniger Luft(t)raum: Reportage I Glasanbau
Der Zugwind hat keine Chance mehr: Gleich auf zwei Ebenen fängt die außergewöhnliche „Cabrio-Veranda“ Sonnenwärme für mehr Terrassenfreuden ein. Die Galerie punktet zudem als behagliche Aussichtsplattform.

PDF-Download PDF-Artikel anzeigen: Special Interest-Magazin Althaus Modernisieren/06/07 2012

„Glück auf“: BAUMANN Wintergarten spendet für das Stockheimer Bergbauprojekt

„Glück auf“: BAUMANN Wintergarten spendet für das Stockheimer Bergbauprojekt

BAUMANN Wintergarten unterstützt die älteste Steinkohlegrube Bayerns mit 1.000 Euro

Fast 45 Jahre nach Schließung der letzten Stockheimer Steinkohlegrube wollen der Förderverein Bergbaugeschichte, die Bergmannskapelle und der Knappenverein die Geschichte des bayernweit einmaligen Steinkohlenbergwerkes St. Katharina in einer Bergbauausstellung wieder lebendig machen. BAUMANN Wintergarten, als ortsansässiger Betrieb, fördert diese Initiative mit 1.000 Euro.

Im März wurde das Projekt „MAGAZIN – das schwarzes Gold lebt“ von den über 450 Mitgliedern der drei Traditionsvereine nahezu einstimmig beschlossen und aus der Taufe gehoben. Bergmannskapelle, Knappenverein und Förderverein wollen keine Minute mehr verstreichen lassen und alle noch verfügbaren Utensilien des einstigen Steinkohlenbergbaus zusammentragen und bewahren. Neben einer Ausstellungsfläche (Magazin), die zirka 100 m2 umfassen wird, entstehen Räumlichkeiten für vereinsinterne Treffen und Forschungsprojekte. Wichtigster Raum ist das Archiv, in dem alle Objekte katalogisiert werden. Grundstock der Sammlung sind Gerätschaften, die noch im Rathaus sowie im Bauhof lagern. Weitere Ausstellungsobjekte wollen der Knappenverein, sowie der Ortsheimatpfleger Gerd Fleischmann zur Verfügung stellen. Auch Privatpersonen haben bereits signalisiert, ihren Beitrag zur Sammlung zu leisten.


Bürgermeister Rainer Detsch hat sich schon sehr früh hinter das Projekt gestellt und seine Unterstützung zugesagt. Bei einem Ortstermin im gemeindlichen Bauhof waren schnell geeignete Räumlichkeiten gefunden. „Nach Zustimmung des Gemeinderats steht dem Projekt nichts mehr im Wege. Es ist eine „Nagelprobe“, bei der die Stockheimer beweisen können, ob Ehrenamt gemeinsam klappt“, so Rainer Detsch.

Es ist ein Projekt von Stockheimern für Stockheimer und damit ist die ganze Großgemeinde eingeladen mitzuhelfen durch Arbeitseinsätze, Sach- oder Geldspenden. Noch leben in allen Teilen der ehemaligen Bergwerksgemeinde Bergleute mit ihren Familien und ihren Nachkommen. Die Innenausbauarbeiten werden von den Vereinen in Eigenregie ausgeführt. Die Investition für den Ausbau beträgt ca. 20.000 Euro. Herbert Baumann, Geschäftsführer von BAUMANN Wintergarten zögert daher nicht lange und spendet die ersten 1.000 Euro für diese einmalige Initiative: „Kaum eine Gemeinde hat eine so breite, langjährige Geschichte wie die Großgemeinde Stockheim im Haßlachtal, auf die wir stolz sein können.“ Der Vorsitzende des Fördervereins Bergbaugeschichte Stockheim, Gregor Förtsch, freut sich, im Namen der drei Traditionsvereine, sehr über das finanzielle Engagement des Stockheimer Unternehmers Herbert Baumann. „Das gibt Mut und Kraft für die Umsetzung unserer vielen Ideen und wird hoffentlich den ein oder anderen Förder dazu anregen, unsere Arbeit in Stockheim zu unterstützen“, ergänzt er.

Die Traditionsvereine brauchen Ihre Hilfe.
Vielleicht haben auch Sie noch Gerätschaften zuhause, die Sie gern spenden möchten?
Es wird alles gesammelt, was mit Bergbau in Verbindung steht. Angefangen vom Kohlenherd, Kohlenofen über Werkzeuge, Uniformen, Fotos, Pläne, Filme, Möbel. Alle Exponate werden an-lässlich des Bergfests am 15./16.09.2012 der Öffentlichkeit gezeigt. Ansprechpartner sind Kle-mens Möhrle (Gemeinde Stockheim), Tel.: 09265-807013 oder Gregor Förtsch, Mobil: 0151-1903049.

 

www.fv-bergbau.de

"Die Region ist viel besser als ihr Ruf", so Herbert Baumann, Geschäftsführer BAUMANN Wintergarten

"Die Region ist viel besser als ihr Ruf", so Herbert Baumann, Geschäftsführer BAUMANN Wintergarten

Interview mit Herbert Baumann in der NEUEN PRESSE: Ein Bekenntnis zum Standort Oberfranken

05. Mai 2012, Artikel von Christian Kreuzer: "Sommer auch im Winter"
Die Firma Baumann fertigt seit Anfang der 80er-Jahre hochwertige Wintergärten. Über die Jahre hat sie sich eine Spitzenposition im Markt erkämpft - und stets am Standort festgehalten.

Weiter zum Artikel der Neuen Presse

Kundenreferenzen von BAUMANN Wintergarten vorgestellt in der Fachzeitschrift "WINTERGÄRTEN"

In seiner Ausgabe "WINTERGÄRTEN" (April/2011) berichtet der Wintergarten Fachverband e.V. ausführlich über drei sehr individuelle Projekte, die BAUMANN Wintergarten geplant, konstruiert und gebaut hat. (Texte: Anke Samhammer-Habrich, Freie Fach-Journalistin für Bautechnik und Architektur)
Hier können Sie sich den Artikel ansehen.

PDF-Artikel PDF-Artikel anzeigen: Zeitschrift WINTERGÄRTEN berichtet über Cabrio-Veranda®

Zum dritten Mal ausgezeichnet mit dem Designpreis: 2011 für die Cabrio-Veranda®

Zum dritten Mal ausgezeichnet mit dem Designpreis: 2011 für die Cabrio-Veranda®

Die Handwerkskammer für Oberfranken verleiht BAUMANN Wintergarten zum dritten Mal, nach 2003 und 2010, den Designpreis des oberfränkischen Handwerks. Die CABRIO-Veranda® überzeugt die Jury als innovative Produktgestaltung. Professor Werner Kintzinger, Hochschule Coburg, beschreibt die Vorzüge der Cabrio-Veranda® wie folgt: „Das äußere Erscheinungsbild jeder Cabrio-Veranda® zeigt auf besondere Weise, wie sich Licht und Leichtigkeit mit Raum- und Wohnqualität zusammenfinden können.


Presseartikel im Fränkischen Tag, 05.04.2011

PDF-Artikel PDF-Artikel anzeigen: Fränkischer Tag, 05.05.2011

 

Hier geht es in Kürze zum TV-Beitrag

Zum zweiten Mal ausgezeichnet mit dem Designpreis: 2010 für die Wintergarteninsel

Zum zweiten Mal ausgezeichnet mit dem Designpreis: 2010 für die Wintergarteninsel

BAUMANN Wintergarten erhält den Designpreis für die 500 Quadratmeter große, innovative Wintergartenausstellung in der Kategorie "Innovatives Marketing". Herbert Baumann hatte vor zwei Jahren die Frage gestellt, wie es ihm gelingen könnte, Kunden aus entfernteren Regionen für seine Produkte zu begeistern. Er entschied sich bewusst für den Ausbau seines Betriebes am Standort in Stockheim und investierte in die "Wintergarteninsel".

Ziel war es, eine attraktive Ausstellungslandschaft entstehen zu lassen, die auch überregional als einzigartig wahrgenommen wird. "Die Beibehaltung des Standortes Stockheim bot zudem den Vorteil, das vorhandene Potenzial an hervorragenden Facharbeitern und Technikern der Region weiterhin zu beschäftigen", betonte Herbert Baumann in München. "Diese innovative Geschäftsidee hat die Jury überzeugt", stellte Tamara Härty, Designerin und Innenarchitektin aus Nürnberg in ihrer Laudatio fest.

 

Presseartikel im Fränkischen Tag, vom 27./28.03.2010

PDF-Artikel PDF-Artikel anzeigen: Fränkischer Tag, März 2010

Der Service wurde nicht verrechnet

Fränkischer Tag 10. Juli 2009: Herbert Baumann ist für die Auszeichnung SERVICE-OSKAR von "Kronach Creativ" vorgeschlagen. Der 54-Jährige hat nach Meinung von Alexandra Förtsch aus Reitsch sehr guten Service erbracht - und das zehn Jahre nach der eigentlichen Dienstleistung.

Ausgezeichnet mit dem Designpreis: 2004 für Grey Line

2004: Grey Line - das innovative Wintergartensystem

2004: Grey Line - das innovative Wintergartensystem

Den Designpreis erhielt BAUMANN Wintergarten für das zukunftsweisende Wintergartensystem "Grey Line" und war damit das einzige Unternehmen aus dem Landkreis Kronach, das ausgezeichnet wurde. Die statische Unterkonstruktion dieses Systems besteht aus dem heimischen nachwachsenden Rohstoff Holz, welcher ein High-Tech-Finish erhält. Für die wetterfeste Verkleidung auf der Außenseite mit Aluminium wurden besonders schlanke Profile mit Metallic-Lackierung eingesetzt. Abgerundet wird dieses System mit der neuartigen Dachverglasung BioClean - ein Glas, das mit seiner Selbstreinigungskraft nur noch wenig Putzaufwand erfordert.


Aktuelle Nachrichten

Hier bauen wir

  • Wintergarten mit Aussicht

    Wintergarten mit Aussicht
    Neuhaus-Schierschnitz Der anstehende Umzug der Tochter und Enkelin von Manching nach Neuhaus-Schierschnitz und der Einzug…

    weiterlesen...

Wintergartenausstellung

  • Entspannung für zuhause im Wellness-Wintergarten

    Entspannung für zuhause im Wellness-Wintergarten
    Mit einem BAUMANN Wellness-Wintergarten fängt der Morgen schon richtig gut an!   Unser Ausstellungswintergarten ist…

    weiterlesen...

Wintergärten eingeschossig

  • Orangeriewintergarten in Holz-Alu mit Touchscreensteuerung bei Forchheim

    Orangeriewintergarten in Holz-Alu mit Touchscreensteuerung bei Forchheim
    Orangerie-Wintergarten in Holz-Aluminiumkonstruktion, Flachdach mit abgewalmten Oberlicht, Säulenverkleidung außen und aufgesetzte Stuckleiste in farbig abgesetzten…

    weiterlesen...

Cabrio-Veranda®

  • Terrassenverglasung auf dem Balkon nahe Coburg

    Terrassenverglasung auf dem Balkon nahe Coburg
    "Mit der Terrassenverglasung auf dem Balkon, nutzen wir unseren "Hochsitz" fast bei jedem Wetter!" Immer…

    weiterlesen...

Diese Seite Freunden empfehlen

Mit den nachfolgenden Buttons können Sie unsere Seite weiterempfehlen. Sie willigen ein, dass Ihre Daten an den jeweiligen Dienst übertragen und ggf. dort gespeichert werden. Näheres erfahren Sie unter in unseren Infos zum Datenschutz.